Transport der Drohne

Planst du, deine Drohne zu transportieren? Dabei sind einige Dinge zu beachten! Auf keinen Fall solltest du deine Drohne in einem einfachen Rucksack tragen. Das Gehäuse ist zwar robust, aber die Zubehörteile sind wesentlich empfindlicher.



Folge unseren Tipps, um mit deiner Drohne in Ruhe zu reisen, ob mit öffentlichen Verkehrsmitteln, beim Wandern, im Auto oder im Flugzeug!



 

Trage deine Drohne bei kurzen Ausflügen in einem speziellen Rucksack.

 

Bei kurzen Ausflügen, kann ein Rucksack für den Transport von Drohnen ausreichen. Ausgestattet mit einer festen Schale sind diese Taschen oft wasserdicht und haben praktische Fächer für Zubehör. Der bequeme Rucksack lässt die Hände frei und eignet sich sehr gut für Outdoor-Aktivitäten.



 

Ein Transportkoffer für die längere Reise

 

Nimmst du öffentliche Verkehrsmittel? Das Flugzeug? Dann wähle einen Transportkoffer. Er bietet den besten Schutz für deine Drohne, da er nicht nur Stöße, sondern auch Kratzer verhindert.



 

Mit der Drohne im Flugzeug

 

Was könnte besser sein als eine Drohne, um einen Traumurlaub zu dokumentieren? Bevor du mit deiner Drohne an Bord gehst, lies unsere folgenden Tipps.

 

Nimm vor allem deine Drohne mit in die Kabine und gib sie nicht mit dem Gepäck für den Laderaum auf. Wir wissen, dass Gepäck, das auf dem Förderband landet, rüder behandelt wird als Mitreisende. Achte darauf, dass du die Abmessungen für das Handgepäck nicht überschreitest!

 

Abhängig von der Leistung des Akkus (W/h) und davon, ob der Akku an dein Gerät angeschlossen ist, ist die Beförderung wahlweise im Laderaum oder in der Kabine oder ausschließlich in der Kabine möglich:

  • Akku an das elektronische Gerät angeschlossen (bis zu 160 Wattstunden); zugelassen im Laderaum und in der Kabine

  • nur Akku (bis zu 160 Wattstunden): im Laderaum verboten, Mitnahme nur in der Kabine, bis zu 2 Akkus pro Person

In jedem Fall müssen die Akkus in einer Verpackung verpackt sein, die vorhersehbare Stöße aufnehmen kann, vorzugsweise in einem LiPo-Beutel.

 

Jede Fluggesellschaft hat ihre eigenen Regeln, deshalb raten wir dir, dich vor dem Abflug zu erkundigen, damit du mit deiner Drohne in aller Ruhe reisen kannst!

Update : 25/02/2019
Cet article vous a aidé ?

 



 

Chat now retract